Folgen Sie uns bei Twitter >>

powered by Personello Fotogeschenke Fotogeschenke

Claus Böbel, Erfinder des Wurstmixx im Interview mit Personalisiert.de
Außergewöhnliche Produkte: Personalisierbare Wurst

Portrait

Claus Böbel ist der kreative Kopf von Wurstmixx.de.

Im Bereich der personalisierbaren Lebensmittel gibt es zahlreiche Produkte. Ein ganz besonderes und außergewöhnliches Produkt ist da mit Sicherheit Wurstmixx.de. Auf der Internetseite des Anbieters kann sich jeder seine persönliche Lieblingswurst aus zahlreichen Zutaten zusammenmischen und bestellen. Das war bisher nirgends sonst möglich. Der vorausdenkende Geschäftsführer Claus Böbel gewährt uns im folgenden Interview einen Einblick in sein vielfältiges Unternehmen.

Bitte stellen Sie sich und Ihr individuelles Produkt kurz vor.

Wurstmixx heißt mein individuelles Produkt. Wie der Name schon sagt, kann der Nutzer online seine Wurst mischen. Ich biete dazu ca. 20 Basiswurstsorten (Lyoner, Fleischkäse, Leberwurst, …) an, und zum dazu mischen ca. 70 mögliche Zutaten in den Kategorien Gewürze, Gemüse, Nüsse & Körner, Käse & Fisch, Obst & Süßes sowie Alkoholisches.

Weiter individualisieren wir Schinken, in dem wir auf die Schwarte jede gewünschte Grafik „einbrennen“. Diesen sogenannten LOGO-Schinken verkaufen wir an Firmen als Werbegeschenk (ab 25 Stück).

Können Sie uns einen genaueren Einblick in Ihr Unternehmen geben (Größe des Unternehmens, Wachstumssteigerung seit Gründung, Besucherzahlen der Webseite)?

Wir sind eine kleine handwerkliche Metzgerei mit insgesamt 10 Beschäftigten. Der Online-Anteil am Gesamtumsatz beträgt knapp 30%. Davon entfällt der Großteil auf den normalen Online-Shop mit klassischen Metzgereiprodukten (umdieWurst.de). Ca. 5 % des Gesamtumsatzes werden von den beiden außergewöhnlichen Ideen Wurstmixx und Wurstbrief beigesteuert. In einem ähnlichen Verhältnis wie der Umsatz teilen sich auch die monatlich 50.000 Besucher auf die einzelnen Seite auf. Der gesamte Online-Umsatz wächst um ca. 50% jährlich. Auskünfte über Wurstmixx.de alleine sind aufgrund von 7 Monaten online noch nicht möglich.

Logo

Stellen Sie sich Ihre persönliche Wurst aus verschiedenen Zutaten zusammen.

Wie unterscheidet sich Ihre personalisierte Wurst von der Ihrer Mitbewerber?

Meines Wissens gibt es keinen Mitbewerber in diesem Segment.

Gab es Herausforderungen, die zu Beginn gemeistert werden mussten?

Große Herausforderungen gab es keine, da wir schon ein recht umfangreiches Sortiment als Standard haben. Alle Zutaten waren schon vorher im Betrieb. Auch der Shop und die Abwicklung bereiteten keine Probleme, da ja schon mit einem klassischen Online-Shop Erfahrung gesammelt wurde.

Stellen Sie die Wurst selbst her oder ist die Produktion an einen Partner ausgelagert? Welche Zutaten verwenden Sie und woher beziehen Sie sie?

Wir stellen diese Wurstwaren (wie alle unsere Produkte) selbst her. Dafür verwenden wir Fleisch aus der Region (Franken).

Sind Zusatzstoffe enthalten oder ist die personalisierte Wurst auch für Allergiker geeignet?

Personalisierte Wurst hat die gleichen Zusatzstoffe wie unsere normalen Wurstwaren. Sie sind garantiert gluten- und Lactosefrei. Mögliche allergieauslösende Stoffe sind einzig die Gewürze Senf und Sellerie. Die Verwendung aller Zutaten kann nach Auswahl der Wurst im Internet eingesehen werden.

Wie lange dauert es, bis die personalisierte Wurst fertig und beim Kunden ist?

Die Lieferzeit hängt von der bestellten Wurstsorte ab. Würste wie Leberkäse, denn wir täglich fertigen hat eine Lieferzeit von 2-3 Tagen. Salami hat eine Lieferzeit von etwa 4 Wochen, da wir diese nur wöchentlich fertigen und danach eine Reifezeit von 3 Wochen nötig ist.

Gab es eine außergewöhnliche Bestellung, die Ihnen besonders im Gedächtnis geblieben ist?

Ja, eine Blütenwurst. Das war Gelbwurst mit Rosenblüten, Kornblumenblüten und Ringelblumenblüten.

Was haben Sie für die Zukunft geplant? Wird es weitere Neuerungen geben?

Es gibt von mir immer wieder Neuerungen, allerdings demnächst nicht im Bereich Wurstmixx. Als nächste steht ein Relaunch der Webseite meiner Wurstbriefe an. Wurstbriefe sind Grußkarten mit kreativ gestalteter Salami.

Welche anderen personalisierbaren Produkte finden Sie persönlich spannend? Sind Sie selbst Besitzer von anderen personalisierten Produkten?

Seit einigen Monaten halte ich Vorträge über meine Internetaktivitäten. Damit die Kleidung passend, aber nicht werblich aufdringlich ist, habe ich mir ein Hemd im passenden Design nähen lassen.

Gibt es noch etwas, was Sie unseren Lesern sagen möchten?

Wer möchte kann sich seine Wunschwurst bei mir sogar selbst herstellen. Unter WurstErlebnis.de biete ich die Möglichkeit in der Gruppe selbst Leberkäse herzustellen. Dann darf jeder Teilnehmer selbst 3 Mini-Leberkäse mixxen welche anschließend gebacken und probiert werden. Damit spreche ich gezielt Firmen für Betriebsfeiern/-ausflüge und Touristen an.